,

Human Resources Prozess

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der Prozesse im Bereich Human Resources (HR) im Zusammenhang mit der Norm IATF 16949, dem weltweiten Standard für Qualitätsmanagementsysteme in der Automobilbranche. Der Kurs zielt darauf ab, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die erforderlich sind, um HR-Prozesse zu entwickeln, zu implementieren und zu verwalten, die nicht nur die Effektivität des Qualitätsmanagementsystems unterstützen und verbessern, sondern auch die Einhaltung der Anforderungen der IATF 16949 gewährleisten.

Kursübersicht:

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der Prozesse im Bereich Human Resources (HR) im Zusammenhang mit der Norm IATF 16949, dem weltweiten Standard für Qualitätsmanagementsysteme in der Automobilbranche. Der Kurs zielt darauf ab, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die erforderlich sind, um HR-Prozesse zu entwickeln, zu implementieren und zu verwalten, die nicht nur die Effektivität des Qualitätsmanagementsystems unterstützen und verbessern, sondern auch die Einhaltung der Anforderungen der IATF 16949 gewährleisten.

Wer sollte sich anmelden?

  • Personalleiter und Fachleute in der Automobilbranche
  • Qualitätsmanager und Ingenieure
  • Top-Management, das an der Umsetzung der IATF 16949 beteiligt ist
  • Jeder, der in einem nach IATF 16949 zertifizierten Unternehmen an Personalprozessen beteiligt oder dafür verantwortlich ist

Inhalt des Kurses:

  1. Einführung in die IATF 16949 und das Human Resources:
    • Überblick über die Norm IATF 16949 und ihre Bedeutung für HR-Prozesse
    • Verständnis der Rolle der Personalabteilung bei der Erreichung und Aufrechterhaltung der IATF 16949-Zertifizierung
  2. HR-Anforderungen der IATF 16949:
    • Detaillierte Überprüfung der Anforderungen der IATF 16949 speziell für HR-Prozesse
    • Ausrichtung der HR-Strategien und -Abläufe auf die Grundsätze des Qualitätsmanagements
  3. Kompetenz, Kurs und Bewusstheit:
    • Sicherstellung der Kompetenz des Personals, das die Produktqualität beeinflusst
    • Strategien für eine effektive Schulung und Entwicklung zur Erfüllung der Anforderungen der IATF 16949
    • Sensibilisierung aller Mitarbeiter für die Qualitätsziele und -politik
  4. Mitarbeitermotivation und Empowerment:
    • Techniken, um Mitarbeiter zu motivieren, zu den Qualitätszielen beizutragen
    • Befähigung der Mitarbeiter, Qualitätsprobleme zu erkennen und zu lösen
  5. Leistungsbewertung und -überwachung:
    • Einführung von Leistungsbewertungssystemen, die sich an den Qualitätszielen orientieren
    • Überwachung und Messung der Wirksamkeit von HR-Prozessen
  6. Kommunikation und Feedback:
    • Gewährleistung einer wirksamen internen Kommunikation über das Qualitätsmanagementsystem
    • Einholung und Auswertung von Mitarbeiter-Feedback zur Verbesserung der Personal- und Qualitätsprozesse
  7. Dokumentation und Aufbewahrung von Aufzeichnungen:
    • Bewährte Praktiken für das Führen von Aufzeichnungen über Ausbildung, Kurse, Fähigkeiten und Erfahrung
    • Sicherstellung der Einhaltung der Dokumentationsanforderungen der IATF 16949
  8. Veränderungsmanagement:
    • Verwaltung personalbezogener Veränderungen in einer Weise, die die Kontinuität der Qualität der Leistungen gewährleistet
    • Vorbereitung und Unterstützung der Mitarbeiter bei Veränderungen im Qualitätsmanagementsystem
  9. Case Studies und bewährte Praktiken:
    • Beispiele aus der Praxis für effektives HR-Management in nach IATF 16949 zertifizierten Unternehmen
    • Erfahrungen und bewährte Verfahren von Branchenführern

Vorteile des Kurses:

  • Verbessertes HR-Verständnis: Vertieftes Wissen über HR-Prozesse im Kontext der IATF 16949-Norm.
  • Verbesserte Qualitätskultur: Lernen Sie Strategien zur Förderung einer Kultur der Qualität und der kontinuierlichen Verbesserung im gesamten Unternehmen.
  • Unterstützung bei Compliance und Zertifizierung: Stellen Sie sicher, dass Ihre HR-Prozesse die Zertifizierungsbemühungen Ihres Unternehmens nach IATF 16949 unterstützen und verbessern.
  • Engagement und Leistung der Mitarbeiter: Steigern Sie das Engagement, die Kompetenz und die Leistung Ihrer Mitarbeiter und tragen Sie so zur Gesamtqualität und zum Erfolg Ihres Unternehmens bei.

Zertifizierung:

Teilnehmer, die den Kurs erfolgreich abschließen, erhalten ein Zertifikat über den Abschluss des Kurses „Human Resources Prozess“ im Rahmen der Norm IATF 16949.Dieser Kurs über Human Resources Prozess ist für Fachleute in der Automobilindustrie von entscheidender Bedeutung, die für das Management und die Verbesserung von Personalprozessen in Übereinstimmung mit den Anforderungen der IATF 16949 verantwortlich sind. Der Kurs soll ein umfassendes Verständnis dafür vermitteln, wie sich HR-Aktivitäten auf die Qualität und die Einhaltung der IATF 16949 auswirken. Die Teilnehmer verlassen den Kurs mit dem Wissen und den Tools, die sie benötigen, um Human Resources Prozess effektiv zu verwalten und zu verbessern und so zu den Qualitätszielen und dem betrieblichen Erfolg ihrer Organisation beizutragen. Mit den Erkenntnissen aus diesem Kurs sind Fachleute gut vorbereitet, um kontinuierliche Verbesserungen voranzutreiben, Mitarbeiter zu engagieren und zu entwickeln und das Engagement ihres Unternehmens für Spitzenleistungen in der wettbewerbsorientierten Automobilindustrie zu unterstützen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Human Resources Prozess“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert