IATF 16949 Automotive Qualitätsmanagement Standard Grundkurs

Kursübersicht:

Dieser Grundkurs soll die Teilnehmer in die IATF 16949-Norm einführen, die weltweit führende Norm für Qualitätsmanagementsysteme in der Automobilindustrie. Ziel des Kurses ist es, eine solide Grundlage in den Prinzipien, der Terminologie und den Anforderungen der IATF 16949 zu schaffen, die es den Teilnehmern ermöglicht, die zur Verbesserung der Qualität und zur Erlangung der Zertifizierung erforderlichen Praktiken zu verstehen und umzusetzen. Am Ende dieses Kurses werden die Teilnehmer ein klares Verständnis des Zwecks, der Struktur und der Schlüsselelemente der Norm haben.

Wer sollte sich anmelden?

  • Personen, die neu auf dem Gebiet der Automobilqualität sind
  • Qualitätsfachleute, die die IATF 16949 verstehen wollen
  • Teammitglieder und Führungskräfte, die an Qualitätsmanagementsystemen beteiligt sind
  • Jeder, der plant, eine Rolle bei der Einführung oder Aufrechterhaltung eines IATF 16949-Systems zu spielen

Inhalt des Kurses:

  1. Einführung in die IATF 16949:
    • Geschichte und Zweck der Norm IATF 16949
    • Die Beziehung zwischen IATF 16949, ISO 9001 und anderen Qualitätsmanagementnormen
  2. Die Anforderungen der IATF 16949 verstehen:
    • Überblick über die Struktur der Norm und die wichtigsten Klauseln
    • Detaillierte Erörterung der spezifischen Anforderungen und deren Anwendung auf die Automobilindustrie
  3. Schlüsselkonzepte und -prinzipien:
    • Verstehen kritischer Konzepte wie Prozessansatz, risikobasiertes Denken und kontinuierliche Verbesserung
    • Die Bedeutung der Kundenorientierung und des Engagements der Führungskräfte
  4. Prozessorientierter Ansatz und Risikomanagement:
    • Wie man einen prozessorientierten Ansatz im Qualitätsmanagement anwendet
    • Identifizierung und Management von Risiken und Chancen im Kontext der Automobilindustrie
  5. Dokumentation und Aufbewahrung von Aufzeichnungen:
    • Verstehen der Dokumentationsanforderungen der IATF 16949
    • Bewährte Verfahren zur Erstellung und Pflege der erforderlichen Dokumentation
  6. Produktdesign und -entwicklung:
    • Spezifische Anforderungen im Zusammenhang mit dem Entwurf und der Entwicklung von Automobilprodukten
    • Integration des Qualitätsmanagements in die Produktentwicklungsprozesse
  7. Betriebsführung:
    • Management von Produktion und Dienstleistungserbringung
    • Kontrolle von Überwachungs- und Messgeräten
  8. Leistungsbewertung und -verbesserung:
    • Überwachung, Messung, Analyse und Bewertung des QMS
    • Internes Audit und Management-Review-Verfahren
    • Verfahren für Nichtkonformität und Abhilfemaßnahmen
  9. Vorbereitung auf die Zertifizierung nach IATF 16949:
    • Schritte zur Zertifizierung nach IATF 16949
    • Verständnis des Auditprozesses und Vorbereitung auf das Audit
  10. Case Studies und Beispiele:
    • Beispiele aus der Praxis für die Umsetzung der IATF 16949
    • Häufige Herausforderungen und deren Bewältigung

Vorteile des Kurses:

  • Grundlegendes Wissen: Gewinnen Sie ein solides Verständnis der Norm IATF 16949 und ihrer Anwendung in der Automobilindustrie.
  • Verbesserte Qualitätspraktiken: Lernen Sie die besten Praktiken zur Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems kennen, das zu einer verbesserten Produktqualität und Kundenzufriedenheit führt.
  • Vorbereitung auf die Zertifizierung: Beginnen Sie die Reise zur IATF 16949-Zertifizierung mit dem Wissen, das Sie für den Erfolg benötigen.
  • Wettbewerbsvorteil: Steigern Sie Ihren beruflichen Wert und die Marktposition Ihres Unternehmens, indem Sie einen wichtigen Industriestandard verstehen.

Zertifizierung:

Teilnehmer, die den Kurs erfolgreich abschließen, erhalten ein Zertifikat über den Abschluss des IATF 16949 Automotive Quality Management Standard Basic Course.

Dieser IATF 16949-Grundkurs ist für Einzelpersonen und Organisationen in der Automobilindustrie unerlässlich, die ein Qualitätsmanagementsystem verstehen und einführen wollen, das den globalen Standards entspricht. Der Kurs bietet eine umfassende Einführung und stellt sicher, dass die Teilnehmer gut vorbereitet sind, um die nächsten Schritte im Qualitätsmanagement und der kontinuierlichen Verbesserung zu unternehmen. Die Teilnehmer verlassen den Kurs mit den grundlegenden Kenntnissen und Tools, die sie benötigen, um einen Beitrag zu den Qualitätszielen ihrer Organisation zu leisten und weitere Kurs- und Zertifizierungsbemühungen zu verfolgen. Mit den Erkenntnissen aus diesem Kurs sind die Fachleute in der Lage, das Engagement ihrer Organisation für Qualität, Effizienz und Kundenzufriedenheit zu unterstützen.