W-Auto Sync 104-de

„VDA 2 PPA – Teilfertigungsgenehmigung“
„VDA 6.3 Prozessaudit“
„VDA 6.5 Produktprüfung“
„Reifegradabsicherung (RGA)“
„CQI-8 – Schichtaudit-Leitfaden“
„CQI-14 – Automobil-Garantiemanagement“
„CQI-22 – Kosten der Qualitätsprüfung“
„Schlüsselkennzahlen für die Automobilzulieferkette“
„Business Continuity Planning für die Automobilzulieferkette“
„Grundprinzipien für das Management der Automobilzulieferkette“

Richtlinien für das Lieferkettenmanagement in der Automobilindustrie 

Dieser Kurs soll den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der Richtlinien für das Lieferkettenmanagement in der Automobilindustrie vermitteln, die sich auf den Standard IATF 16949 und die Anforderungen der AIAG (Automotive Industry Action Group) beziehen. Der Kurs zielt darauf ab, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die notwendig sind, um ein effektives Lieferkettenmanagementsystem in der Automobilindustrie zu etablieren und zu erhalten. Die Teilnehmer lernen, wie die Einhaltung dieser Richtlinien zur Einhaltung der Vorschriften, zur Qualitätssicherung und zur operativen Exzellenz in der Automobilindustrie beiträgt.

Richtlinien für das Lieferkettenmanagement in der Automobilindustrie  Read More »

Business Continuity Planning (BCP) für die Automobilzulieferkette 

Dieser Kurs soll den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der Business Continuity Planning (BCP) für die Lieferkette in der Automobilindustrie vermitteln, wie sie sich auf die Norm IATF 16949 und die Anforderungen der AIAG (Automotive Industry Action Group) bezieht. Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die sie benötigen, um effektive BCP-Strategien zu entwickeln und zu implementieren, die den ununterbrochenen Betrieb der Lieferkette sicherstellen. Die Teilnehmer lernen, wie BCP die Einhaltung von Vorschriften, das Risikomanagement und die Widerstandsfähigkeit in der Automobilindustrie unterstützt.

Business Continuity Planning (BCP) für die Automobilzulieferkette  Read More »

Key Performance Indicators (KPIs) für die Lieferkette in der Automobilindustrie 

Dieser Kurs soll den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der Key Performance Indicators (KPIs) für die Lieferkette in der Automobilindustrie vermitteln, die sich auf die Norm IATF 16949 und die Anforderungen der AIAG (Automotive Industry Action Group) beziehen. Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die erforderlich sind, um wichtige Leistungskennzahlen für die Lieferkette zu identifizieren, zu messen und zu verbessern. Die Teilnehmer lernen, wie ein effektives KPI-Management zu Spitzenleistungen in der Lieferkette, zur Risikominderung und zur Einhaltung von Industriestandards beiträgt.

Key Performance Indicators (KPIs) für die Lieferkette in der Automobilindustrie  Read More »

CQI-22 Cost of Poor Quality (CoPQ) 

Dieser Kurs soll den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der CQI-22 Cost of Poor Quality (CoPQ)-Richtlinie vermitteln, die sich auf die Norm IATF 16949 und die Anforderungen der AIAG (Automotive Industry Action Group) bezieht. Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die notwendig sind, um die mit schlechter Qualität verbundenen Kosten in der Automobilindustrie zu identifizieren, zu messen und zu reduzieren. Die Teilnehmer lernen, wie die CoPQ-Analyse zur Einhaltung der Vorschriften, zu Kosteneinsparungen und zur Qualitätsverbesserung beiträgt.

CQI-22 Cost of Poor Quality (CoPQ)  Read More »

CQI-14 Automotive Warranty Management

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis des CQI-14 Automotive Warranty Management Leitfadens in Bezug auf die IATF 16949 Norm und AIAG (Automotive Industry Action Group) Anforderungen. Der Kurs zielt darauf ab, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die für ein effektives Management und eine Verbesserung der Garantieprozesse in der Automobilindustrie erforderlich sind. Die Teilnehmer lernen, wie sie die Garantiekosten senken, die Kundenzufriedenheit erhöhen und die Einhaltung der Industriestandards sicherstellen können.

CQI-14 Automotive Warranty Management Read More »

CQI-8 Layered Process Audit Leitfaden 

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis des CQI-8 Layered Process Audit (LPA) Leitfadens in Bezug auf die IATF 16949 Norm und die AIAG (Automotive Industry Action Group) Anforderungen. Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die für die Implementierung und Durchführung effektiver mehrstufiger Prozessaudits erforderlich sind, die mit den Standards der Automobilindustrie übereinstimmen. Die Teilnehmer lernen, wie LPAs zur Einhaltung von Vorschriften, zur Qualitätsverbesserung und zur Risikominderung beitragen.

CQI-8 Layered Process Audit Leitfaden  Read More »

Maturity Level Assurance (RGA) 

Dieser Kurs soll den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der Reifegradsicherung, auch bekannt als RGA (Risk and Gap Analysis), in Bezug auf die Norm IATF 16949 vermitteln. Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die sie benötigen, um den Reifegrad ihres Qualitätsmanagementsystems zu bewerten und Lücken in der Einhaltung der IATF 16949-Anforderungen zu identifizieren. Die Teilnehmer lernen, wie sie Risiken effektiv analysieren, Verbesserungsmöglichkeiten priorisieren und kontinuierliche Verbesserungen vorantreiben können.

Maturity Level Assurance (RGA)  Read More »

VDA 6.5 Product Audit

Dieser Kurs soll den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der VDA 6.5 Product Audit Methodik im Zusammenhang mit der IATF 16949-Norm vermitteln. Der Kurs zielt darauf ab, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die für die Durchführung effektiver Produktaudits erforderlich sind, die mit den Anforderungen der IATF 16949 übereinstimmen. Die Teilnehmer lernen, wie sie die Konformität von Produkten bewerten, Nichtkonformitäten identifizieren und einen Beitrag zum gesamten Qualitätsmanagementsystem leisten können.

VDA 6.5 Product Audit Read More »

VDA 6.3 Process Audit

Dieser Kurs soll den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der VDA 6.3 Process Audit Methodik in Bezug auf die IATF 16949-Norm vermitteln. Obwohl dieser Kurs nicht vom VDA QMC zertifiziert ist, wurde er so konzipiert, dass er die Anforderungen von VDA 6.3 erfüllt und die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten ausstattet, die für die Durchführung effektiver Prozessaudits im Einklang mit der IATF 16949 erforderlich sind. Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, Prozessaudits in der Automobilindustrie zu planen, durchzuführen, zu berichten und nachzubereiten, um die Einhaltung der Vorschriften, kontinuierliche Verbesserungen und Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.

VDA 6.3 Process Audit Read More »

VDA 2 PPA – Part Production Approval

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis des VDA 2 Part Production Approval (PPA) im Zusammenhang mit der Norm IATF 16949. Der Kurs zielt darauf ab, die Teilnehmer mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die notwendig sind, um den PPA-Prozess effektiv zu verwalten und durchzuführen, um sicherzustellen, dass die Teile die Qualitätsanforderungen der Automobilindustrie erfüllen oder übertreffen und zum Gesamterfolg des Qualitätsmanagementsystems IATF 16949 beitragen.

VDA 2 PPA – Part Production Approval Read More »